Sie sind noch nicht angemeldet!! ANMELDEN
Ihr Warenkorb Artikel: 0 | Summe : 0
  Zurück zur vorherigen Seite

INLAND
Porto
Nachnahme Zahlung bei Erhalt der Ware
5,95 Euro pro Paket
3,60 Euro Nachnahme
2,00 Euro Zahlkartenentgelt
Mindestbestellwert: € 25,00



Vorkasse

Zahlung nach Erhalt der Vorausrechnung. Wichtiger Hinweis: Sie erhalten die Rechnung erst, nachdem der Auftrag für Sie kommissioniert wurde. Die Ware ist dann physisch für Sie reserviert. Der Zahlungseingang löst unmittelbar den Versand der Waren aus.

5,95 Euro pro Paket
kein Mindestbestellwert

Bei allen Zahlungsarten erfolgt der Versand von Tarnnetzen, Kisten, Großzelten, Sperr- und Langgut unfrei.

Die gesetzliche Mehrwertsteuer (MwSt) ist in sämtlichen Preisen enthalten.

AUSLAND
Zahlung nur gegen Vorkasse.
Lieferung unfrei.
Die Kosten des Zahlungsverkehrs gehen zu Lasten des Bestellers.
MwSt.-Vergütung: bei Lieferung in Nicht-EG-Staaten (Schweiz) soweit nicht durch Fracht- oder Bankgebühren aufgebraucht. Rücksendungen nur mit unserer Genehmigung
Kontoverbindungen
Bank Kontonummer Bankleitzahl IBAN BIC
Postbank, Niederlassung Hannover 580 08 306 250 100 30 DE12 2501 0030 0058 0083 06 PBNKDEFF
Commerzbank AG, Hildesheim 23 07189 259 400 33 DE34 2594 0033 0230 7189 00 COBADEFFXXX
Deutsche Bank AG, Hildesheim 03 08163 259 700 24 DE58 2597 0024 0030 8163 00 DEUTDEDB259
Österreich: Raiffeisenkasse, Mieming, Tirol 34744 36276 AT93 3627 6000 0003 4744 RZTIAT22276
Widerrufsbelehrung

Downloads:
Muster Widerrufsformular

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Im Falle eines Vertrages über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, beginnt die Widerrufsfrist ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (H. Räer GmbH, Altes Dorf 18-20, 31137 Hildesheim, Tel.: 0049 (0) 5121 - 7487660, Fax: 0049 (0)5121 - 7487666, Email: service@raeer.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an die H. Räer GmbH, Altes Dorf 18-20, 31137 Hildesheim zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Bei Rücksendungen rufen Sie uns zwecks Free-Way-Sendung oder Abholung an unter Telefonnummer 05121 - 7487660, Fax 05121 - 7487666 oder Email service@raeer.com.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit Ihren zurückzuführen ist.

3. Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

- Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Beispiele sind die Herstellung von Namensschildern oder -bändern oder das Prägen von Erkennungsmarken.

- Verträge zur Lieferung versiegelter Waren. Die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn Ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

- Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

- Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.


Ende der Widerrufsbelehrung